THEATERCLUB  ÄGDSCHEN

 

Liebe Mitglieder und Freunde des Theaterclubs!

Die Proben für unsere aktuelle Bühnenproduktion

"Drei Engel für Helmfried"

laufen auf Hochtouren.

 

Helmfried eine männliche Jungfrau, wohnt immer noch bei seiner Mutter Frieda Gluck, die in ihm immer noch "ihren kleinen Helmfried" sieht. Sein jüngerer Bruder Friedhelm ist schon länger ausgezogen, um sich den schönen Dingen des Lebens zuzuwenden. In Manuela hat er die Frau fürs Leben gefunden und die Hochzeit steht bevor. Friedhelm möchte, dass sein älterer Bruder auch die schönen Dinge des Lebens kennenlernt, und bestellt eine Dame aus einem gewissen Gewerbe für Helmfried in die Wohnung.

Die Braut in spe Manuela kennt weder Mutter Gluck, noch kennt diese die junge Frau, deshalb beschließt Manuela, Friedhelms Familie unangemeldet zu besuchen.

Frieda Gluck, der die Hausarbeit langsam zu viel wird, sucht derweil dringend eine Putzfrau. Beim Besuch von Nachbar Heronimus, erfährt sie, dass dieser vor kurzem eine Putzfrau engagiert hat. Er ist sehr zufrieden und empfiehlt sie Frieda.

Nacheinander erscheinen die drei Frauen in Friedas Wohnung.

Die Mutter selbst ist jedoch gar nicht zu Hause, nur Helmfried, der mit den Situationen ein wenig überfordert ist, denn keine der Damen scheint die zu sein, die sie eigentlich ist und für die er sie hält.

 

 " Termine " 

Top